Blue Skin Licht

Wie funktioniert Dr. Müller Blue Skin Light:

Verstopfte Poren können in der Haut zu Rötungen, Schwellungen und Infektionen führen. Die Folge davon kann Akne sein, die vor allem in der Pubertät, der Schwangerschaft oder in den Wechseljahren auftritt und maßgeblich die Lebensqualität beeinflusst.

Blaues  Licht bei einer Wellenlänge von 415 Nanometern  hilft der Haut die Talgproduktion zu reduzieren, Bakterien zu töten und Infektionen zu vermeiden. Glatte Haut, schönes Aussehen und ein höheres Selbstwertgefühl sind das Ergebnis.

Vorteile von Dr.Müller Blue Skin Light

Effektiv bei der Behandlung von Akne

Blue Skin Licht von 415 NM führt zu einer Verringerung von Hautläsionen. Die Kombination von antibakterieller und entzündungshemmender Wirkung bietet eine einzigartige Möglichkeit der Behandlung von leichter bis mittelschwerer Akne Vulgaris.
Papageorgiou, P. et al. – Phototherapy with blue (415nm) and red (660 nm) Light in the treatment of acne vulgaris. | Download PDF
Morton, C.A. et al. – An open study to determine the efficacy of blue light in the treatment of mild to moderate acne. | Download PDF

 

Tötet Bakterien

Sichtbares blaues Licht von 415 nm in hoher Intensität  beseitigt nachweislich  auf der Haut lebende Bakterien.
Lubart,R. et al. – A possible mechanism for the bactericial effect of visible light. | Download PDF

Beruhigt und besänftigt die Haut 

Shnitkind, E. et al. – Anti-flammatory properties of narrow-band blue light. | Download PDF

 

Verringert speziell Hautinfektionen

Der Wellenlängenbereich von 402 – 420 Nanometern ist der effektivste im antimikrobiellen Spektralbereich und wirksam gegen viele Arten von Bakterien und Pilzen.
Dai, T. et al. – Propionibactrium acnes, Helicobacter pylori, and beyond? | Download PDF

Führt zu einer glatteren Haut

Verringert  die Größe von Läsionen uns Erythemen. Das allgemeine Hautbild wird verbessert.
Lask, G. et al. – The utilization of nonthermal blue (405-425nm) and near infrared (850-890nm) light in aesthetic dermatology and surgery. | Download PDF

Reduzierung von Mitessern

Forschungen von M.H.Gold weisen eine 40% Reduktion  bekannter Läsionen, eine 65% Reduktion  pustulöser Läsionen und eine 62% Reduktion  comedonaler Läsionen nach.
Gold, M.H. et al. – Clinical efficacy of self-applied blue light therapy for mild-to-moderate facial acne. | Download PDF

Verringert das Risiko von Narbenbildung

Post-Akne Narben sind häufig Folgeerkrankungen von Akne Vulgaris. Blaues Licht verhindert Akne Läsionen und Narbenbildung.
Chuah, S.Y. et al. – The impact of post-acne scars on the quality of life among young adults in Singapore. | Download PDF

Lindert Schmerzen

Die Wärme des blauen Lichts macht Muskeln flexibler und hilft bei Muskelschmerzen, Rheuma und  Arthritis.
Kim,W.S. et al. – Is light-emitting diode phototherapy (led-lllt) really effective. | Download PDF

Serotonin steigert das Wohlbefinden

Das Einwirken von hellem Licht steigert die Produktion des Hormons Serotonin, auch bekannt als Glückshormon. Wir fühlen uns glücklicher und haben mehr Energie.
Kripke, D.F. et al. – A breakthrough treatment for major depression. | Download PDF
Farhud, D.D. et al.- Happiness & Health: the biological factors – systematic review article. | Download PDF
Uzbekov, M.G. et al. – Effect of light deprivation on binding activity of serotonin with light and heavy synaptosomes from various brain formations. | Download PDF

Hilfe beim Abnehmen  

Serotonin unterdrückt den Appetit. Forschungen zeigen, dass Menschen mit Übergewicht ihre Nahrungsaufnahme verringern und Gewicht verlieren.
Blundell, J.E. – Serotonin and appetite. | Download PDF
Rozenblit, S.S. et al. – Serotonin suppresses food anticipatory activity and synchronized the food-entrainable oscillator during time-restricted feeding. | Download PDF

 

Erhöhung des Selbstwertgefühls

Aknenarben beeinträchtigen  erheblich die Lebensqualität der Betroffenen.  Blaues Licht hilft Akne zu verringern und somit eine Narbenbildung zu verhindern.
Tasoula, E. et al. – The impact of acne vulgaris on quality of life and psychic health in young adolescents in Greece. | Download PDF